Exponate

Familienfoto

Familienfoto

Mannheim, ca, 1915
Leihgeber:
DoppelPass

Anna Siffling mit ihren beiden Kindern Otto (li) und Heinrich.

Friesenheimer Insel

Friesenheimer Insel

Ende 1920er , Anfang 1930er Jahre
Leihgeber:
DoppelPass

Auf der Friesenheimer Insel trafen sich unzählige Jugendliche zum Fußballspielen. Rechts stehend: Heinrich Siffling und Otto Siffling

Platzrenovierung

Platzrenovierung

Mannheim, ca. 1930
Leihgeber:
DoppelPass

Waldhöfer bei der Platzrenovierung. Auf der Walze Otto Siffling.

Platzrenovierung

Platzrenovierung

Mannheim, ca. 1930
Leihgeber:
DoppelPass

Waldhöfer bei der Platzrenovierung. Oben mit der Schaufel Heinrich Siffling. Vorne 4. von rechts Otto Siffling.

Hans Tauchert

Hans Tauchert

1930er Jahre
Leihgeber:
DoppelPass

Otto Siffling im Gespräch mit dem erfolgreichen Waldhoftrainer Hans Tauchert.

Auf dem Weg zum Spiel?

Auf dem Weg zum Spiel?

1930er Jahre
Leihgeber:
DoppelPass

Auf dem Weg zum Spiel? Im Auto sitzend: Otto Siffling im Waldhof Trikot, Weidinger, Siegel, Masseur Overt sowie vermutlich Karl Stich, der (von Beruf Chauffeur und mit einem Firmenwagen ausgestattet) die Waldhöfer gerne mal im Fahrzeug kutschierte.

Friesenheimer Insel

Friesenheimer Insel

Mannheim, 1930er Jahre
Leihgeber:
DoppelPass

Die Waldhof Mannschaft auf der Friesenheimer Insel. V.l. Leist, Pennig, unbekannt, Siffling, Schäfer mit seinem Sprößling, Schneider, Walz, Bielmeier, Ofer

Friesenheimer Insel

Friesenheimer Insel

Mannheim, 1930er Jahre
Leihgeber:
DoppelPass

Die Friesenheimer Insel war ein beliebtes Ausflugsziel der Waldhöfer. Hinten Pennig (li), Siffling (re), vorne unbekannt, Wetzel, E.Walz, Molenda

Portrait Otto Siffling

Portrait Otto Siffling

1930er Jahre
Leihgeber:
DoppelPass

Portrait Otto Siffling

Reisekoffer

Reisekoffer

1930er Jahre
Leihgeber:
DoppelPass

Original Reisekoffer von Otto Siffling.

Vor dem Clubhaus

Vor dem Clubhaus

Mannheim, 1930er Jahre
Leihgeber:
DoppelPass

Die drei Freunde und Mannschaftskameraden Hans Rihm (rechts), Ernst Heermann (Mitte) und Otto Siffling (links) mit einem Gläschen Bier vor dem Clubhaus.

Wurstmarkt

Wurstmarkt

1930er Jahre
Leihgeber:
DoppelPass

Nach dem Wurstmarkt früh morgens. Hinten links Anna Stich. Vorne links Otto Siffling mit seinem Schwarm Mariele Phaind, Germaine Brückl (geb. Phaind) und zukünftiger Ehemann Hans Rihm

Zell am Harmersbach

Zell am Harmersbach

Zell am Harmersbach., 1930er Jahre
Leihgeber:
DoppelPass

Siffling auf dem Motorrad in Zell am Harmersbach.

Zell am Harmersbach Zell am Harmersbach

Zell am Harmersbach

Zell am Harmersbach, 1930er Jahre
Leihgeber:
DoppelPass

Ab 1935 verbrachte Otto Siffling seinen jährlichen Urlaub im Schwarzwald in Zell am Harmersbach. Auch hier wurde natürlich Fußball gespielt.

Am Bahnhof Hamburg Am Bahnhof Hamburg

Am Bahnhof Hamburg

Hamburg, 30er Jahre
Leihgeber:
DoppelPass

Die Waldhöfer am Bahnhof Hamburg. Aus dem Fenster schauen Heermann, Siffling, Günderoth, Walz E.

Beim Schwimmen

Beim Schwimmen

ca. 1933/34
Leihgeber:
DoppelPass

Die Waldhöfer beim Schwimmen, stehend v.l.: Otto Siffling, Bielmeier, Weidinger, Modl, Masseur Overt; sitzend v.l.: Brezing, Rihm, unbekannt, Engelhardt, Kiefer, Molenda, Leist, Günderoth, Heermann

Die Waldhof Mannschaft auf Reisen

Die Waldhof Mannschaft auf Reisen

ca. 1933/34
Leihgeber:
DoppelPass

Immer wieder zog es die Waldhof Mannschaft in die Ferne. Im unmittelbaren Gespräch wurden die Dinge besprochen, die dann auf dem Spielfeld als selbstverständlich betrachtet wurden (Sport Magazin). Hinten stehend Schäfer (Vorstand), Masseur Overt, Rihm. Vorne liegend v.l. Brezing, Bielmeier, Kiefer, Günderoth, Leist, Engelhardt, Otto Siffling, Weidinger, Molenda, Heermann, Modl

Ungeahnte Talente

Ungeahnte Talente

ca. 1933/34
Leihgeber:
DoppelPass

Die Waldhöfer Akrobaten beim Pyramidenbau. Oben Bielmeier, darunter Heermann (li) und Siffling (re), darunter Rihm, rechts stehend Modl

3 Mannschaftskameraden

3 Mannschaftskameraden

30er Jahre
Leihgeber:
DoppelPass

Von links Siffling, Bielmeier, Heermann

Spieler privat

Spieler privat

1930er Jahre
Leihgeber:
DoppelPass

Vier Spieler des SV Waldhof. V.l.: Ernst Heermann, Willi Pennig, Willi Walz, Otto Siffling

Zell am Harmersbach Zell am Harmersbach

Zell am Harmersbach

Zell am Harmersbach, 1930er Jahre
Leihgeber:
DoppelPass

Text auf Foto 1: "…meinem Freund Otto zum Andenken aus Zell " (Foto von Peter Bruml?, Düsseldorf)
2. v. rechts Otto Siffling.

In der Innenstadt In der Innenstadt

In der Innenstadt

Mannheim, 30er Jahre
Leihgeber:
DoppelPass

Bild 1: unbekannt, Hermann, Siffling auf einer Terrasse in Mannheim Nähe des Wasserturms.

Siffling privat

Siffling privat

30er Jahre
Leihgeber:
DoppelPass

Von links unbekannt, Heermann, Otto Siffling.

Al Capone

Al Capone

Hannover, ca.1935
Leihgeber:
DoppelPass

5 Waldhöfer auf dem Sportplatz in Hannover. V.l. Heermann, Leist, Walz W., Walz E., Otto Siffling

Ausflug nach Helgoland Ausflug nach HelgolandAusflug nach Helgoland

Ausflug nach Helgoland

Helgoland, ca.1935
Leihgeber:
DoppelPass

Die Waldhofmannschaft bei einem ihrer Ausflüge nach Helgoland am Strand. Bild 1: Obere Reihe v.l. Edelmann, Günderoth, Modl, Leist, W. Walz; unten Siffling, Kiefer, Molenda, Bielmeier, E. Walz . ##### Bild 2: Ganz hinten links etwas Abseits der Gruppe Otto Siffling. vorne liegend Molenda, Bielmeier, dahinter mit freiem Oberkörper v.l. Kiefer, Edelmann, Heermann, Walz W., Leist, Weidinger, Mayer, stehend dahinter Walz E. ##### Bild 3: v.l. Molenda, Günderoth, Siffling, ?, Leist, Walz E. davor Mayer, Edelmann, Bielmeier, Walz W., davor Kiefer, Weidinger.

Ausflug nach Helgoland Ausflug nach Helgoland

Ausflug nach Helgoland

Helgoland, ca.1935
Leihgeber:
DoppelPass

Die Waldhöfer beim Ausflug nach Helgoland Mitte der 30er Jahre. Der Waldhof-Geist konnte Berge versetzen. Auf den vielen Reisen wurde die Kameradschaft gepflegt, die sich auf dem Spielfeld so nützlich bemerkbar machte. Bild 1: Am Tau ziehen, von vorne: Molenda, Günderoth, E. Walz, Siffling, Edelmann, Heermann, Bielmeier. ##### Bild 2: Ganz links: Otto Siffling

Ausflug nach Helgoland

Ausflug nach Helgoland

Helgoland, ca.1935
Leihgeber:
DoppelPass

Die Waldhofmannschaft bei einem ihrer Ausflüge nach Helgoland . V.l. Molenda, Günderoth, Heermann, Siffling, E. Walz, Bielmeier

Ausflug nach Helgoland Ausflug nach HelgolandAusflug nach HelgolandAusflug nach Helgoland

Ausflug nach Helgoland

Helgoland, ca.1935
Leihgeber:
DoppelPass

Mitte der 30er Jahre. Die Waldhofmannschaft beim Ausflug nach Helgoland. Bild 1: Im Rettungsring Otto Siffling sowie seine Brüder Oskar (links daneben mit erhobener Hand) und Heinrich (rechts nach vorne gebeugt). ##### Bild 2: Vorne v.l. Modl, Siffling, Molenda, dahinter v.l. unbekannt, Kiefer, Edelmann, Heermann, Leist, Bielmeier, Günderoth. ##### Bild 3: Von unten nach oben: Modl (li), Kiefer (re), Heermann im Rettungsring, Siffling mit Fernglas, Leist, Molenda, E. Walz, Bielmeier

Ausflug nach Helgoland

Ausflug nach Helgoland

Helgoland, ca.1935
Leihgeber:
DoppelPass

Mitte 30er Jahre. Die Waldhöfer bei einem ihrer regelmäßigen Ausflüge nach Helgoland. Die Brüder Oskar, Heinrich und Otto Siffling in einem Boot.

Zell am Harmersbach Zell am Harmersbach

Zell am Harmersbach

Zell am Harmersbach, 30er Jahre
Leihgeber:
DoppelPass

Ab 1935 verbrachte Otto Siffling seinen jährlichen Urlaub im Schwarzwald in Zell am Harmersbach. Auch hier wurde natürlich Fußball gespielt. Siffling in der Bildmitte beim Zeller Fußballverein

Otto Siffling privat

Otto Siffling privat

Mannheim, 1930er Jahre
Leihgeber:
DoppelPass

Otto Siffling vor einer Gasttätte in Mannheim.

Gartenwirtschaft

Gartenwirtschaft

Mannheim, ca. 1937/38
Leihgeber:
DoppelPass

In einer Gartenwirtschaft in Mannheim. Links Heinrich Siffling, gegenüber Otto, rechts daneben Hauser und Oskar Siffling

Dokumentarfilm „Otto Siffling – Eine Fußball-Legende wird 100“

DoppelPass, Mannheim, 2012
Leihgeber:
DoppelPass

In der gut 20-minütigen Dokumentation kommen Zeitzeugen zu Wort, die Otto Siffling persönlich kannten und zum Teil auch mit ihm zusammen spielten. Ihre Aussagen zeichnen, begleitet von zahlreichen Fotos und Wochenschau-Beiträgen aus den 1930er Jahren, ein detailliertes Bild des Ausnahmestürmers. Uraufgeführt wurde der Film am 1. Juni 2012 während der Eröffnungsveranstaltung der Ausstellung „Otto Siffling – Eine Fußball-Legende wird 100“. Die gleichnamige DVD, die neben dem dokumentarischen Interview-Film noch zahlreiche weitere Highlights enthält, ist nach wie vor käuflich zu erwerben.

Ausstellungskatalog „Otto Siffling – Eine Fußball-Legende wird 100“

Ausstellungskatalog „Otto Siffling – Eine Fußball-Legende wird 100“

DoppelPass, Berlin, Juni 2012
Leihgeber:
DoppelPass

Der 152 Seiten umfassende Hardcover-Katalog (21×21 cm) zur großen Otto-Siffling-Ausstellung, die vom 1. bis 13. Juni 2012 in der alten Feuerwache Mannheim stattfand. Er enthält mehr als 200 Abbildungen, Texte aus zum Teil längst vergriffenen Zeitungen und Büchern, exklusiv geschriebene Artikel und Zeitzeugeninterviews und ist zum Preis von lediglich 12 Euro zu erwerben. (ISBN 978-3-00-038249-9)

DVD „Otto Siffling – Eine Fußball-Legende wird 100“

DVD „Otto Siffling – Eine Fußball-Legende wird 100“

DoppelPass, Mannheim, Juni 2012
Leihgeber:
DoppelPass

Die DVD zur gleichnamigen Ausstellung enthält neben der 20-minütigen Otto Siffling-Film-Dokumentation (inkl. 8 Minuten Bonusmaterial), die Ausstellungseröffnung und eine Diashow mit Bildern aus der Ausstellung selbst. Sie kann in limitierter Auflage zum Preis von lediglich 15 Euro erworben werden.